Veranstaltungen in Frankfurt. Die Veranstaltungstipps am Donnerstag.

Veranstaltungen in Frankfurt

Die besten Veranstaltungen in Frankfurt am Donnerstag. Partys, Flohmärkte, Konzerte und Vernissagen in den coolsten Locations in Frankfurt.

Jeden Dienstag und Donnerstag von 11.30 Uhr bis 14 Uhr ist Street Food Day im Innenhof des Trianon Hochhauses auf der Mainzer Landstraße 16 immer mit zwei Food Trucks. Heute sind Goose und die Burrito Bande vor Ort, nächsten Donnerstag Burgermeister und Volpe-Leckerei.
Veranstaltungen in Frankfurt

Ampyourself im AMP an der Gallusanlage 2. Ab 20 Uhr mit Lydia von unbreakmyheart. Der Eintritt ist frei.
Veranstaltungen in Frankfurt

SUCIO im KOZ am Uni Campus Bockenheim mit Janis (House Is Ok) und Timo Wiegand (Brontosaurus Jr. Club). Ab 21 Uhr.

CLUB Spielektro in der Pracht in der Niddastraße 54. Ab 21.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Image © Pracht
Veranstaltungen in Frankfurt

Das Liebighaus lädt auch dieses Jahr wieder zum Secret Garden. Hoffen wir mal, dass das Wetter mitspielt. Ab 18 Uhr bis 23 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,– Euro. Das Museum bleibt bis zum Ende der Veranstaltung um 23.00 Uhr geöffnet. Die Musik endet um 22.00 Uhr. Bitte verzichtet darauf, große Taschen und Rucksäcke mitzunehmen. Die Mitnahme von Speisen und Getränken ist nicht gestattet. Image @ Liebighaus
Veranstaltungen in Frankfurt

Die The Espresso Bar in der Schäfergasse 42 lädt heute Abend wieder zum Bar Abend ein. No Coffee, only Booze ab 18 Uhr.
Veranstaltungen in Frankfurt

Die SIKS (Stadtteilinitiative Koblenzer Straße) laden ein zum Perlwein Barabend. Ab 18 Uhr in der Koblenzer Straße 9 im Gallus.
Veranstaltungen in Frankfurt

PLAY im Silbergold mit Ryoma Sasaki (Transit Records Kyoto/Connected Underground, Osaka), Koichi (Connected Underground, Osaka) aus Japan und Daniel M. aus Frankfurt. Ab Mitternacht, der Eintritt beträgt 4,– Euro.
Veranstaltungen in Frankfurt

Konzert: Molly Nilsson & The Beat Escape im Das Bett in der Schmidtstraße 12. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr. Tickets gibt es an der AK für 15,– Euro.