Thank God it’s Frankfurt!

Frankfurt Tipps

Die besten Frankfurt Tipps zum Wochenende. Partys, Flohmärkte, Konzerte und Kulturveranstaltungen in den coolsten Locations in Frankfurt.

Frankfurt Tipps Wochenende – Freitag 14.07.2017

STOFFEL 2017! Das STOFFEL (Stalburg Theater Offene Luft) feiert am Freitag seinen Eröffnungsabend. STOFFEL finden in diesem Jahr vom 14. Juli bis zum 12. August statt. Der Eintritt ist frei, los geht es um 18 Uhr. Nördlicher Teil des Günthersburgparks, Eingang Hallgartenstraße oder Weidenbornstraße. Image © Theater in der Stalburg e.V.

Am Freitag ist auch wieder Freitagsmarkt in Alt-Sachsenhausen am Paradiesplatz. Von 16 Uhr bis 22 Uhr.

Das OUI – Open Urban Institute lädt ein zum fünften Open Urban Pubquiz. „Ein Pubquiz – wie man es kennt – allerdings im öffentlichen Raum, konkret im Brentanopark, mit Fragen rund um Stadtkultur und Reisen samt Bilder-, Musik-, Schätz-, Klugschiss und Kuriositätenrunden! Ihr könnt frei Teams bilden, Kostenpunkt 2 Euro, dicker Gewinnkorb und eine Trophäe!“. Verbindliche Anmeldung unter kontakt(at)openurbaninstitute.org

Am Freitag findet auch wieder die Music Sneak in der Jahrhunderthalle Frankfurt statt. Start ist um 20 Uhr. „Eine Sneak Preview, wie man sie bisher nur aus dem Kino kannte – nur besser, mit Musik. Die Acts: zunächst geheim! Ein wenig open minded sollte man schon sein, wenn man sich auf die Reihe einlässt, denn musikalisch machen wir vor so ziemlich wenig Halt.“ Image @ Jahrhunderthalle
Frankfurt Tipps

Die Landungsbrücken Frankfurt in der Gutleutstraße 294 laden ein zur Aufführung von Heroes often fail – Die griechische Tragödie im Professional Wrestling. Start ist um 20 Uhr.

Der Fashion Truck ist wieder da. Diesmal im Ostend am Paul-Arnsberg-Platz. Von 9 Uhr bis 18 Uhr.

Musique De La Maison lädt ein zur Yachtklub Mid-Season ab 22 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,– Euro. Mit Musique De La Maison und Marco Sönke.
Frankfurt Tipps

Einfach Hören im Röderberg in der Ostparkstraße 25. Mit Philipp Boss, Tina und Lars Beier. Einlass ab Mitternacht für 7,– Euro.

AStA Sommerfest 2017 am Campus Bockenheim. Open Air (ab 16 Uhr) ist kostenlos, Cafè KOZ (ab 23 Uhr) kostet 5,– Euro Eintritt.
Frankfurt Tipps

Konzert: Slow Bloomer (Indie, Dresden/Leipzig), Mumrunner (Dreampop, Finnland) und Cool Living (Coole Musik, Mainz) zu Gast in der HfG Kapelle in Offenbach. „Ja, ey, Sommer halt. Bisschen Emo, bisschen Indie, dazu gut ein, zwei Radler (Vitamin C!!!) reingestellt, was wird das für ein Spaß“. Einlass ab 20 Uhr. Artwork © Lichtloch

Amplifier mit Ata all night im AMP an der Gallusanlage 2. Ab 22 Uhr.

Freebase X Robert Johnson. Am Freitag. Ab Mitternacht. Komm’ besser später. Aber nicht zu spät. Mit Rich Nxt, Christian Burkhardt (live), Meat und Chris Wood.

Am Freitag ist in der Pik Dame auch wieder Mädchen legen auf Time! In der Elbestraße 31 ab 23 Uhr. Mit Indiänna.

Frankfurt Tipps Wochenende – Samstag 15.07.2017

Saturday Morning Yoga Jam mit Rebecca Vasquez bei Badias im Schirn Café. Einlass ist um 9 Uhr, die Yoga Klasse startet pünktlich um 9.30 Uhr und geht eine Stunde. Die Teilnahme kostet 20,– Euro pro Person, ihr müsste eure eigene Matte mit bringen. Bitte verbindlich registrieren unter schirn@badias.de. Weitere Termine sind am 15. Juli, am 19. August und am 09. September.

Smashing Tape Records Instore Session im ChordsandWeapons im Oeder Weg 11. Von 16 Uhr bis 22 Uhr. „Der Zufall will eine spontane Instore Session am kommenden Samstag Nachmittag mit zwei Live-acts plus DJ-Set, die wir uns nicht entgehen lassen möchten. Das Label Smashing Tape Records von Antonio lädt zum Musikkonsum bei guter Laune, frischen Drinks und schöner Atmo ein.“

Freiluft Kino am Bornheimer Uhrtürmchen. Ab 19.30 Uhr. Bringt zur Sicherheit Decken mit, es sollten jedoch genug Sitzgelegenheiten vor Ort sein. Bei Regen gibt es statt Open Air das Church Cinema in der Johanniskirche in der Turmstraße 12. Alles rund ums Thema Plastik und ein plastikfreies Leben. Talk und zwei Filme.

Die Galerie Ostend Pop-Up Weinbar lädt zum Wein-Schlürfen ein. Am samstag an der ostendstraße 58, Nähe EZB. Ab 12 Uhr bis Mitternacht.

Lange Nacht der Weine – VDP Edition im Kunstverein Familie Montez. Wein schlürfen ab 19 Uhr. dabei sind 17 renommierte VDP Weingüter mit übe r70 Weinen.

CAPO – Alles auf Rot Release Party im Karlson in der Karlstraße 17. „Frankfurt am Main ist nicht Miami Vice, aber wir sind im 80er Film“. Support gibt es von DJ Wigm, KidSoFly und DRush. Der Eintritt beträgt 10,– Euro.

Berliner Nacht Open Air am Schwedlersee ab 20 Uhr. Mit Mimi Love (DJ Set), Aparde (Live) und Jo.Ke (Live Accoustic). Tickets gibt es hier im VVK.

Dora Brilliant und das Tanzhaus West tanzen zum CSD. Dora hier mit Banane, Tanzhaus da mit Naschwerk.

Im Rahmen des CSD gibt es am Samstag auf der Zeil einen Queer Poetry Slam. Ab 20 Uhr bis ca. 22 Uhr. Der Eintritt ist natürlich frei. Image © Circus Slam

Thunder in Paradise im Robert Johnson in Offenbach. Mit Orson Wells, Benjamin Milz, Emil Seidel, Nha-Dan Tran und Luzie Seidel. Wie imer ab Mitternacht, wie immer 12,– Euro.

Frankfurt Tipps Wochenende – Sonntag 16.07.2017

Back 2 New – La Terrazza mit Steffi, Gerd Janson und Ramone ab 16 Uhr bis ca 22 Uhr im Roberts. Es wird Waffeln von GOOSE geben, aber wer kann schon Sonntagmittag Waffeln essen?! ;D Artwork © Jan Paul Müller

Offenbacher Kurkonzert im Dreieichpark (Frankfurter Straße, Offenbach). Trip-Hop, Elektropop, Singer-Songwriter und DJ von 15 Uhr bis 20 Uhr. Mit dabei sind ÄmseL (Bremen, Electro Pop), BOO HOO (Frankfurt, Singer Songwriter) und DJ Yvette. Der Eintritt ist frei, um eine „Kurtaxe“ wird gebeten.

Yoga im Montez an der Honsellbrücke am Hafenpark von 11 Uhr bis 12.30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte reservieren unter yogamontez(at)gmail.com Wer kann bringt bitte eine eigene Matte mit. Image @ Montez

Sunday Chill-Out im Yachtklub am Deutschherrnufer/Alte Brücke von 16 Uhr bis 21 Uhr.